Blog

PATRIZIA GrundInvest Mainz Rheinufer+++

PATRIZIA GrundInvest Mainz Rheinufer+++

PATRIZIA ist mit dem Fonds “Mainz Rheinufer” derzeit mit nunmehr 4 Produkten parallel am Markt.  Mainz als Landeshauptstadt von Rheinland Pfalz ist wirtschaftlichgut aufgestellt. Neben den großen Industrieunternehmen Siemens, Nestle, Schott Glas, Erdal oder IBM prägt vor allem ein aktiver Mittelstand das Mainzer Wirtschaftsleben.
Mit einer der größten öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten Europas – dem ZDF – sowie Niederlassungen des Südwestdeutschen Rundfunks, zahlreichen Verlagen und Printmedien hat sich die Stadt, in der der Buchdruck erfunden wurde längst als einflussreicher Medienstandort in Deutschland etabliert. Auch der Landtag mit seinen Ministerien und Behörden trägt zur prosperierenden Wirtschaft bei.  Insgesamt sollen durch interessierte Investoren rund 62,3 Mio. Euro als Eigenkapital eingesammelt werden.

Die Immobilie des PATRIZIA GrundInvest Mainz Rheinufer

Das Büro- und Geschäftsgebäude, welches direkt am Rheinufer liegt, wurde 1996/97 errichtet und hat in der Zwischenzeit durch die Ansiedlung eines REWE-Marktes und weiterer Geschäfte für den täglichen Bedarf eine wichtige Nahversorgungsfunktion für die zahlreichen Beschäftigten und das Stadtviertel übernommen. Eine gute infrastrukturelle Anbindung ist gegeben. So liegt direkt vor dem Gebäude die Haltestelle Holzturm/Malakoff Passage. Entsprechende Buslinien verbinden das Anlageobjekt innerhalb kürzester Zeit mit den zentralen Punkten der Stadt, wie dem Mainzer Dom oder dem Mainzer Hauptbahnhof. Der Bahnhof Römisches Theater – der zweitgrößte der Stadt – ist fußläufig innerhalb von nur ca. 4 Minuten erreichbar. Von hier aus werden die Städte Frankfurt, Mannheim, Darmstadt, Offenbach und Hanau im 30-Minuten-Takt angefahren. Die Fahrtzeit zum internationalen Flughafen Frankfurt beträgt rund 25 Minuten. Eine Fahrradausleihstation des Rhein-Main-Verkehrsverbundes unmittelbar vor dem Gebäude, auf Höhe des Restaurants Vapiano, rundet das öffentliche Nahverkehrsangebot ab.
Unmittelbar neben der Immobilie liegt die Hochschule Mainz (University of Applied Sciences) mit den Fachbereichen Technik und Gestaltung. Die CBS Cologne Business School ist Mieter in der Malakoff-Passage.

Quelle: Patrizia AG

Breiter Mietermix

Mit über 60 Einzelmietern (s. Grafik) beitet der Fonds eine breite Streuung im Mietermix aus verschiedenstens Bereichen wie bspw. Büro, Einzelhandel, Parken usw. an. Zu den bekanntesten Mietern gehören u.a. das Land Rheinland Pflaz, die Deutsche Bahn AG, REWE, Allianz und Contipark.

Quelle: Patrizia AG

Eckdaten des PATRIZIA GrundInvest Mainz Rheinufer

+ Investition in ein Büro- und Geschäftsgebäude mit direkter Lage am Rhein in Mainz
+ Unterschiedliche Nutzungsarten mit über 60 Mietern
+ Auszahlungen von ø5,0 % p. a. vor Steuern geplant
+ geplante Laufzeit: 31.12.2033
+ Steuer: Einkünfte aus Vermietung unf Verpachtung

Eine Beteiligung ist ab 10.000 Euro zzgl. 5% Agio möglich.

Aktuell ist die PATRIZIA mit drei weiteren AIFs am Markt:

PATRIZIA GrundInvest München Leopoldstraße PATRIZIA GrundInvest Den Haag Wohnen PATRIZIA GrundInvest Kopenhagen Südhafen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Wertung)
Loading...

Hier Informationen zum Produkt anfordern



Auf welchem Weg/ welchen Wegen möchten Sie die Unterlagen erhalten?
per Mailper Post

Ihre Nachricht

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Ich stimme zu, dass meine Formularangaben zur Kontaktaufnahme bzw. zur Bearbeitung meines Anliegens gespeichert werden.