Blog

ImmoChance Deutschland 8 Renovation Plus erhöht Volumen +++

ImmoChance Deutschland 8 Renovation Plus erhöht Volumen +++

Der im Februar diesen Jahres gestartet  ImmoChance Deutschland 8 Renovation Plus der Primus Valor AG hat berits nach 5 Monaten das Zielvolumen von 25 Mio. Euro platziert. Angesichts der zügigen Platzierung wird das Volumen nun auf 40 Mio. Euro ausgeweitet.

Auch der Vorgänger-Fonds ImmoChance Deutschland 7 Renovation Plus war nach zweimaliger Aufstockung nach nur zwölf Monaten mit 40 Millionen Euro ausplatziert.

Vier Projekte bereits angebunden

Geld einzusammeln ist das Eine. Das weitaus Wichtigere ist nur so viel anzunehmen, wie auch sinnvoll investiert werden kann“, erläutert Gordon Grundler, Vorstand und Gesellschafter der Primus Valor AG. Gordon Gundler weiter: “Da wir uns im Vorfeld der Platzierung der großen Nachfrage unserer Vertriebspartner bewusst waren, haben wir frühzeitig eine Pipeline an potentiellen Immobilienprojekten aufgebaut, die das geplante Investitionsvolumen deutlich überschreitet. Daher hat die Fondsgesellschaft bereits heute vier Objekte in Deutschland mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von ca. 15 Mio. mit einer durchschnittlichen Mietrendite von ca. sieben Prozent anbinden können. Weitere Immobilien mit einem Transaktionsvolumen von ca. EUR 120 Mio. sind noch in der Prüfung. Daher werden wir den Ankauf zwei weiterer Objekte mit einem Kaufpreis von über EUR 18 Mio. voraussichtlich schon in der kommenden Woche veröffentlichen können”.

Erste Ausschüttung des ImmoChance Deutschland 8 Renovation Plus bereits in 2017 geplant

Durch die zeitnahen Investitionen in die Immobilien noch während der Platzierungsphase kann der Immobilienfonds Primus Valor ICD 8 schon für das Jahr 2017 eine Ausschüttung von 4 Prozent in Aussicht stellen.

Zum ImmoChance Deutschland 8 Renovation Plus Fonds-Artikel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Wertung)
Loading...
Funding Circle - Jetzt Geld anlegen!