Blog

PATRIZIA GrundInvest Frankfurt / Hofheim+++

PATRIZIA GrundInvest Frankfurt / Hofheim+++

Die PATRIZIA Gruppe bringt mit dem Angebot “Frankfurt/ Hofheim” einen weiteren Alternativen Investmentfonds an den Markt. Das Anlageobjekt Chinon Center liegt im Main-Taunus-Kreis, welcher zu den einkommensstärksten Regionen Deutschlands zu zählen ist. Die Kreisstadt Hofheim liegt dabei zwischen den Städten Frankfurt und Wiesbaden.

Die Immobilie des PATRIZIA GrundInvest “Frankfurt / Hofheim” – Chinon Center

Durch die Innenstadtlage ist zählt moderne Chinon Center – benannt nach der französischen Partnerstadt von Hofheim – zu einem Einkaufsmittelpunkt Hofheims. Im Dreieck zwischen
historischer Altstadt mit Fußgängerzone und Marktplatz, großzügigem Schul- und Verwaltungszentrum und dem Regionalbahnhof liegt das Anlageobjekt zwischen den Kernbereichen der Kreisstadt.  Die Immobilie verfügt dabei über eine gute Anbindung an das öffentliche Nah- und Fernverkehrsnetz.

Das Center wurde 2010 fertiggestellt und hat durch seine gemischte Nutzung und Branchenvielfalt eine umfassende Nahversorgungsfunktion für Anwohner und Beschäftigte der angrenzenden Stadtviertel und auch für die gesamte Kreisstadt übernommen. Das Chinon Center bietet alle Dinge des täglichen Bedarfs mitten in der Stadt unter einem Dach.

Das Center verfügt über eine Gesamtmietfläche von rd. 14.780 qm. Diese erstreckt sich über drei Ebenen (UG, EG, 1. OG). Zudem verfügt die Immobilie über drei Parkebenen (UG, 1. OG, 3. OG) mit rd. 451 Stellplätzen und zusätzlicher Nutzfläche. Die derzeit 19 Mieteinheiten des Centers befinden sich im Wesentlichen im Unter- und Erdgeschoss. In den beiden Obergeschossen sind außerdem ein Restaurant und das von der Stadt betriebene Kino „Movies“ untergebracht. Das Anlageobjekt besteht aus zwei getrennten, eigenständigen Baukörpern. Im Erdgeschoss des
größeren Baukörpers (Rudolf-Mohr-Straße, Pfarrgasse) befinden sich überwiegend großzügige Einzelhandelsflächen. Der kleinere Baukörper (Elisabethenstraße, Ecke Chinonplatz) bietet neben Verkaufsflächen im Erdgeschoss auch die Zugänge zum 1. Obergeschoss. Beide Baukörper sind durch eine großzügige Passage miteinander verbunden.

Der Kaufpreis des Fonds betrug 46.450.000 Euro. er aktuelle Wert wird auf rund 47 Mio. taxiert.

Es ist geplant, die Immobilie nach einem langfristigen Vermietungszeitraum in einer Marktphase zu veräußern, in der ein wirtschaftlich sinnvoller Ertrag realisiert
werden kann.

Breiter Mietermix

Durch die Konzeption als gemischt genutztes Nahversorgungscenter mit einer Vielzahl unterschiedlicher Mieter, zeitlich gestaffelten Mietvertragslaufzeiten und unterschiedlichen Flächengrößen verfügt das Anlageobjekt über eine diversifzierte Mieterstruktur.

Quelle: www.patrizia-immobilienfonds.de

Die gewichtete Restlaufzeit der Miet- und Pachtverträge mit Festlaufzeit zum 01.04.2018 bezieht sich auf die Berechnung der Miet- und Pachteinnahmen in Relation zur jeweiligen Restlaufzeit der Miet- und Pachtverträge und beträgt ohne Berücksichtigung der Sonderkündigungsrechte rd. 7,0 Jahre.

Eckdaten des PATRIZIA GrundInvest Frankfurt/ Hofheim

+ Investition in ein EInkaufscenter in Hofheim
+ Multi-Tenant Ansatz mit Mietermix
+ Auszahlungen von ø 4,5 % p. a. vor Steuern geplant
+ geplante Laufzeit: 2028
+ Steuer: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Eine Beteiligung ist ab 10.000 Euro zzgl. 5% Agio möglich.

Aktuell ist die PATRIZIA mit zwei weiteren AIFs am Markt:

PATRIZIA GrundInvest Garmisch-Partenkirchen PATRIZIA GrundInvest Kopenhagen Südhafen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Wertung)
Loading...

Hier Informationen zum Produkt anfordern



Auf welchem Weg/ welchen Wegen möchten Sie die Unterlagen erhalten?
per Mailper Post

Ihre Nachricht

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Ich stimme zu, dass meine Formularangaben zur Kontaktaufnahme bzw. zur Bearbeitung meines Anliegens gespeichert werden.