Blog

Wattner bringt Wattner SunAsset 5 im März +++ Portfolio deutscher Solarkraftwerke +++

Wattner bringt Wattner SunAsset 5 im März +++ Portfolio deutscher Solarkraftwerke +++

Der Anbieter Wattner wird ab Mitte März die Vermögensanlage Wattner SunAsset 5 zur Zeichnung an den Markt bringen. Wattner bleibt hierbei seiner Linie treu und investiert hierbei in ein Portfolio aus sechs deutschen Solarkraftwerke. Die Investitionsobjekte befinden sich allesamt im Osten Deutschlands in den Bundesländern Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Hierbei wird das in Deutschland geltende EEG genutzt und bietet somit Sicherheit. Wattner selbst stattet das Darlehen bereits zu Beginn mit 1,2 Mio. Euro aus.

Eckdaten des Wattner SunAsset 5:
+  Nachrangdarlehen mit einem Volumen von ca. 11,2 Mio. Euro
+ Laufzeit bis Ende 2022 geplant
+ Zinszahlungen ab 2015 beginnend mit 3% p.a.
+ Tilgung ab 2016 mit 3%, jährlich steigend, mit Schlusstilgung im Jahr 2022
+ Einkünfte aus Kapitalvermögen (Abgeltungssteuer)

Wattner Sunasset 5 - Liquiditätsplanung Anleger

Anleger können in das Nachrangdarlehen ab 5.000 Euro investieren. Ein Agio wird nicht erhoben.

Bereits die Fonds Wattner SunAsset 1-4 beschäftigten sich mit dem Thema Solar. Fonds Sunasset 1 wurde bereits erfolgreich aufgelöst.

+++ 19. März 2015 +++
Wattner SunAsset 5 gestartet. Eine Übersicht über die Produkte finden Sie auch unter Überblick Anbieter.

+++ 05. November 2015 +++
Drittes Solarkraftwerk im Wattner SunAsset 5 übernommen. Nach den Kraftwerken Burgstädt und Nardt kam nunSollstedt mit einer Leistung von 2,4 Megawatt hinzu.


 

Hier Informationen zum Produkt anfordern



Auf welchem Weg/ welchen Wegen möchten Sie die Unterlagen erhalten?
per Mailper Post

Ihre Nachricht

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Ich stimme zu, dass meine Formularangaben zur Kontaktaufnahme bzw. zur Bearbeitung meines Anliegens gespeichert werden.