Blog

Exporo – “Joliot Curie Platz” in Halle+++ 16 Monate Laufzeit

Exporo – “Joliot Curie Platz” in Halle+++ 16 Monate Laufzeit

Fundingstart: Montag 10. April 2017 um 10 Uhr

Nachdem bereits das Projekt “Herriotstraße” in Rekordzeit, v.a.  aufgrund der Besonderheit einer vollstreckbaren Grundschuld zugunsten Exporo platziert wurde, hat Exporo nun mit dem Angebot “Joliot Curie Platz” abermals diverse Sicherheiten eingebaut, um den sonst üblichen Risiken des Nachrangdarlehens etwas vorzubeugen. Der prognostierte Zins liegt somit bei 4,5% für Anleger bei einer Laufzeit von rund 16 Monaten.

Die Immobilie und das Projekt “Joliot Curie Platz”  in Halle

Bei der Immobilien handelt es sich um ein unter Denkmalschutz stehendes Objekt in Halle. Das Gebäude befindet sich im Bezirk “Nördliche Innenstadt”. Im Umkreis befinden sich zahlreiche Angebote an Cafés , Einkaufsmöglichkeiten und kulturellen Einrichtungen.
Es sind umfangreiche Sanierung und Modernisierungsmaßnahmen vorgesheen.  Hierbei soll die denkmalgeschütze Wohnimmobilie zu 19 Wohneinheiten mit insgesamt 1.800 m² Gesamtmietfläche sowie 12 Tiefgaragenstellplätzen umgebaut werden. Die Wohnungen sind ab 51m² bis hin zu 161m² möglich und verfügen je nach Lage entweder über einen Balkon, eine Terrasse oder einen Dachgarten.

Das Investment – “Joliot Curie Platz”  in Halle

Die Investition in das Immobilienprojekt “Joliot Curie Platz” erfolgt in Form eines nachrangigen Darlehens an die Exporo Invest 1 GmbH. Insgesamt sind 2,33 Mio. crowdinvesting-Kaüpital vorhanden.

Exporo mit Sicherungsmaßnahmen

Das Projekt ist wie erwähnt mit einer erstrangig vollstreckbare Grundschuld zugunsten der Exporo Invest 1 GmbH konzipiert. Darüber hinaus gibt es eine Verpfändung der eingehenden Kaufpreise auf dem Kaufpreiserlöskonto der Projektgesellschaft an die Exporo Invest 1 GmbH. Zusätzlich haben sich die Gesellschafter der Projektgesellschaft verpflichtet sich keine Projektgewinne oder Liquidität auszahlen zu lassen, bis die Rückzahlung der Darlehens erfolgt ist. Ebenso existiert ein notarielles Schuldanerkenntnis für 100% der Darlehenssumme zuzüglich Zinsen gegenüber
der Exporo Invest 1 GmbH vom Geschäftsführer des Darlehensnehmers.

Eckdaten des Exporo Projektes – “Joliot Curie Platz”  in Halle

+ Sanierung und Modernisierung eines denkmalgeschützen Objektes in Halle (Saale)
+ Crowdinvesting-Projekt mit erstrangiger vollstreckbarer Grundschuld
+ crowdinvesting Kapital: 2,33 Mio. Euro
+ 4,50% Zinsen p.a. .Dann endfällige Zahlung
+ Laufzeit bis 31.07.2018 (evtl. verkürzt bei Kündigung des Darlehens)
+ Zinseinkünfte, somit Abgeltungssteuer

Eine Investition ist dabei  ab 500 Euro möglich. Hierdurch fallen keine Gebühren für Investoren an. Des Weiteren wird  das Geld der Investoren nach Eingang auf dem Konto (nach etwaigen Widerruffristen) verzinst.

Direkt zum Angebot von Exporo -“Joliot Curie Platz”

Was ist denn eigentlich crowdinvesting genau? Lesen Sie hierzu das Sachwert-Ticker+++ Special zum Thema.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Wertung)
Loading...

 

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.