Blog

WealthCap Immobilien Deutschland 40 +++ Portfolio in Baden-Württemberg

WealthCap Immobilien Deutschland 40 +++ Portfolio in Baden-Württemberg

WealthCap Immobilien Deutschland 40 ist das Nachfolgeprodukt des platzierten Alternativen Investmentfonds Immobilien Deutschland 39. Bei dem aktuellen Angebot setzt das Emissionshaus auf vier Objekte in Baden-Württemberg.

Standort Baden-Württemberg

Wirtschaftskraft und Dynamik charakterisieren Baden-Württemberg: Mit den Sektoren Automobilbau und Maschinen-und Anlagenbau sowie der Metall- und Elektroindustrie sorgen namhafte Unternehmen für eine niedrige Arbeitslosenquote von derzeit 4,5%. Baden-Württemberg ist die Region in der EU, die am meisten in Forschung und Entwicklung investiert – insgesamt 4,9% des Bruttoinlandsprodukts im Jahr 2015. Für viele regionale Unternehmen sind die Themen nachhaltige Mobilität, Umwelttechnologien und Ressourceneffizienz wichtig. Solche Standortkriterien machen Baden-Württemberg zu einem guten Investitionsfeld für Immobilienanleger.

Immobilien Deutschland 40: Stutttgart, Karlsruhe und Freiburg

Für den Immobilien Deutschland 40 hat WealthCap vier Immobilien in Baden-Württemberg erworben.

Bürogebäude Stuttgart-Weilimdorf – breiter Mietermix

Das Gebäude bietet ca. 7.328m² Mietfläche. Der Vermietungsstand beträgt derzeit ca. 92 %. Hauptmieter ist ein kalifornisches IT-Unternehmen. Ein Consulting-Start-up, eine deutsche Krankenkasse und diverse kleinere Mieter bieten eine breite Streuung der Mieteinnahmen.

Büroimmobilie Korntal-Münchingen bei Stuttgart – gute Infrastrukturanbindung

Die Mietfläche in dem modernen Gebäude nordwestlich von Stuttgart beträgt ca. 11.250m². Hauptmieter ist ein global vernetzter IT-Spezialist für 3D-Messtechnik. Das verkehrstechnisch günstig über die nahe Autobahn angebundene Bürogebäude beherbergt darüber hinaus noch zwei weitere Mieter aus dem Techniksektor.

Büroimmobilie Karlsruhe – langfristiger und bonitätsstarker Mieter

Das Bürogebäude im Nordosten von Karlsruhe bietet ca. 14.283m² Mietfläche. Der Hauptmieter ist ein dynamisches IT-Unternehmen im Bereich Transport/Infrastruktur und belegt 100 % des modernen Gebäudes. Zudem ist dieser Alleinmieter vertraglich langfristig gebunden, was für eine gute Planungssicherheit und Kalkulierbarkeit der Immobilie sorgt.

Bürogebäude Freiburg – flexibel nutzbares Gebäudekomplex

Das große Bürogebäude im Herzen Freiburgs bietet insgesamt rund 16.598m² Mietfläche. Der auffallende Gebäudekomplex beherbergt einen diversifizierten Mietermix kleiner und mittelgroßer Unternehmen aus Branchen wie Gesundheit/Pflege, Immobilien und IT. Die Leerstandsquote beträgt nur ca. 3 %.

Immobilien Deutschland 40 – Die Eckdaten

+ Beteiligung an einem Immobilienportolio bestehend aus vier Objekten in Bden-Württemberg
+ Breiter Mietermix quer durch viele Branchen
+ Laufzeit: bis Ende 2029 prognostiziert
+ Auszahlungen: ca. 4,5 p.a. (vor Steuern); Prognostizierte Gesamtausschüttung vor Steuer: 157,8%
+ Steuer: vorwiegend Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Eine Beteiligung ist ab 10.000 Euro zzgl. 5% Agio möglich.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Wertung)
Loading...

Hier Informationen zum Produkt anfordern



Auf welchem Weg/ welchen Wegen möchten Sie die Unterlagen erhalten?
per Mailper Post

Ihre Nachricht

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Ich stimme zu, dass meine Formularangaben zur Kontaktaufnahme bzw. zur Bearbeitung meines Anliegens gespeichert werden.