Blog

Hahn Pluswertfonds 170 +++ Warenhaus Holzminden

Hahn Pluswertfonds 170 +++ Warenhaus Holzminden

Bei der  Hahn-Gruppe aus Bergisch Gladbach gehen derzeit Produktangebote nahezu nahtlos ineinander über. Erst kürzlich wurde der Hahn Pluswertfonds 169 platziert.

DAs neue Angebot “Hahn Pluswertfonds 170 – Warenhaus Holzminden” befindet sich in der Metropolregion Hannover.

Hahn Pluswertfonds 170 – Warenhaus Holzminden/ Lage

Bei der Kreisstadt Hozminden handelt es sich um ein Mittelzentrum mit großerr Bedeutung innerhalb des Landkreises. So ist beispielsweise die Wirtschaftsstruktur durch bedeutende produzierende Unternehmen und Vielzahl kleinerer und mittlerer Betriebe geprägt. Ferner umfasst das Mittelzentrum ein Weiträumiges Versorgungsgebiet und bietet eine Versorgungsfunktion für rd. 75.000 Einwohner im Einzugsbereich. Das Warenhaus selbst weist 580 Parkmöglichkeiten aus.

Ausschüttungen von 5,0% bei quartalsweiser Zahlung

Die geplante Ausschüttung liegt bei 5% p. a. Die erste anteilige Auszahlung ist für Q1/2018 zum 31.03.2018 vorgesehen. Des Weiteren sollen die Ausschüttungen quartalsweise erfolgen. Das Fondsende ist für das Jahr 2032 prognostiziert.

Darlehenskonditionen

Die Darlehensaufnahme erfolgte zu einem durchschnittlichen Zinssatz von 2,15% p.a.. Dabei läuft die Zinsfestschreibung bis zum 31.12.2027 mit einem anfänglichen Tilgungssatz in Höhe von 2,76% p.a.. Der Anschlussfinanzierungssatz ist mit 4% und 2% Tilgung p.a. angegeben.

Hahn Pluswertfonds 170 – Kaufland als Ankermieter

Bonitätsstarker Magnetmieter ist Kaufland (Bonitätsindex Creditreform *140*) mit rd. 9.840 m² Mietfläche. Kaufland befindet sich bereits seit 2007 am Standort. Kaufland ist  hinsichtlich des Umsatzes auf Platz 1 der Lebensmittelgroßflächenbetreiber in Deutschland (Quelle: Lebensmittelzeitung.net).

Eckdaten des Hahn Pluswertfonds 170 – Warenhaus Holzminden

+ Investition in Warenhaus in Hozminden
+ Langjährig etablierter, dominierender Versorgungsstandort
+ Magnetmieter Kaufland
+ Eigenkapital in Höhe von 15,225 Mio. Euro, Gesamtinvestitionsvolumen: 22,925 Mio. Euro
+ Festmietvertrag mit Betreiberverpflichtung bis 31.12.2027 sowie 1 x 10 Jahre Verlängerungsoption
+ geplante Ausschüttung : 5,0% p.a. bei quartalsweiser Zahlung
+ geplante Fondslaufzeit: 31.12.2032
+ Steuer: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Eine Beteiligung ist ab 20.000 Euro zzgl. 5% Agio möglich.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Wertung)
Loading...

    Hier Informationen zum Produkt anfordern



    Auf welchem Weg/ welchen Wegen möchten Sie die Unterlagen erhalten?
    per Mailper Post

    Ihre Nachricht

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
    Ich stimme zu, dass meine Formularangaben zur Kontaktaufnahme bzw. zur Bearbeitung meines Anliegens gespeichert werden.

    Quelle: www.hahn-ag.de
    © stockphoto-graf – Fotolia.com